.

Pinnwand

Pinnwand

Hier können aktive Mitglieder Inserate, Aufrufe und Hilfeleistungen zu verschiedenen Themen publizieren. Schauen Sie es sich an. Interessiert Sie etwas davon oder können Sie auch selbst etwas anbieten? Dann melden Sie sich und machen Sie mit, denn dafür ist diese Pinnwand da!

Ganz im Sinne der Selbsthilfe:

Mitglieder helfen Mitgliedern. Wir unterstützen uns gegenseitig bei der Entfaltung individueller Fähigkeiten und beim Wahrnehmen von Eigenverantwortung im Sinne der Hilfe durch Selbsthilfe.

Freizeit

Biete ehrenamtlich an: "persönliches Vorlesen der gewünschten Literatur"
Ich lese seit über 30 Jahren Literatur für blinde Menschen, bevorzugt wissenschaftliche. Soweit möglich wird die gewünschte Literatur vom jeweiligen Menschen an mich gesendet oder ich besorge sie mir als Bibliothekar selbst. Den aufgenommenen Text schicke ich dann auf einem Chip zurück, der per Daisygerät oder Computer abgespielt werden kann. Kosten entstehen keine. Vielleicht gibt es die eine oder den anderen, der lieber eine menschliche Stimme hören mag anstelle elekotronischer Hilfsmittel.

Bei Interesse kontaktieren Sie Herrn Konrad Gross per E-Mail konradgross@gmx.de

Zusammen in unserer Gruppe "Jung,  jünger" unterschiedliche Anlässe unternehmen

Das Ziel der Gruppe ist es, Kontakt unter junggebliebenen sehbehinderten, blinden und sehenden Gleichgesinnten bis 50 Jahre alt, zu ermöglichen und zu erweitern. Dabei organisieren wir gemeinsam Anlässe jeglicher Art.

Hier unser Vorstellungsflyer 2018 (PDF barrierefrei Vorlesen)

"Jung, jünger" freut sich über jedes neue Mitglied!

Gemeinsame Spaziergänge mit Blindenführhund

Bist Du auch mit Blindenführhund unterwegs und hast Lust, mit anderen Führhundehalter/innen und ihren Vierbeinern auf kleine oder grössere Spaziergänge zu gehen?

Unsere "Blind-Dog" Gruppe trifft sich ab und zu in verschiedenen Regionen und neue Zwei- und Vierbeiner sind herzlich willkommen.

Bei Interesse melde Dich bei mir, Janka Reimmann, unter Tel. 076 372 20 13

Gesucht: Mutige betroffene Ferienbegleitung

Ich suche eine blinde oder stark sehbehinderte sympathische Person, die mutig genug ist, mit mir und ohne Begleitperson in die Ferien zu fahren oder zu fliegen. Melde Dich doch bei mir, ich würde mich sehr freuen.

Susanne Gasser, E-Mail susanne.gasser@blind.ch

Ich biete: Wanderungen durch das Emmental

Ich zeige gerne interessierten betroffenen Menschen bei einer leichten Wanderung das Emmental, inkl. Informationen über diese Gegend und ihre Bewohner. Wer gerne einen solchen Ausflug mit mir machen möchte, soll mit mir Kontakt aufnehmen:

Markus Eggimann, E-Mail markus-eggimann@bluewin.ch

Gesucht: Jasserinnen und Jasser

Wohnst du in Uster und Umgebung und klopfst du gerne einmal einen Jass, dann melde dich bei:

Richi Weissen, Uster, Tel. 044 942 00 33, E-Mail richiweissen@bluewin.ch

 

EDV

Biete: Hilfe bei EDV-Problemen

Wer Fragen zu iPhone, Milestone oder PC mit Jaws hat, kann mir diese gerne per Mail senden. Ich werde gerne helfen, Lösungen zu finden und Unklarheiten zu beantworten.

Susanne Gasser, E-Mail susanne.gasser@blind.ch

 

Sport

Verein Blind-Jogging

Ausgebildete Guides, begleiten Sie im Freien auf einer Jogging-Runde nach Ihrem Wunsch. Ob Anfänger, Hobbyjogger oder ambitionierter Läufer, alle sind bei uns willkommen. Infos unter: info@blind-jogging.ch, Telefon 061 228 73 77 oder www.blind-jogging.ch.

 

Alltag

Ich bin Betroffene (Trägerin einer Augenprothese nach Enukleation) und bin in Zusammenarbeit mit der Selbsthilfe Bern am Aufbauen einer Selbsthilfegruppe.
Du bist herzlich eingeladen zu einem spannenden Austausch zur gegenseitigen Stärkung und Unterstützung zusammen mit anderen Betroffenen.

Information und Anmeldung
Selbsthilfe BE | Beratungszentrum Bern
Bollwerk 41 | 3011 Bern
0848 33 99 00 | info@selbsthilfe-be.ch

Brauchen Sie Unterstützung beim Ausfüllen der aktuellen Steuererklärung?

Wenn Sie im Gebiet Zürich/Zentralschweiz wohnhaft sind, biete ich Ihnen diese Unterstützung gerne an.

Roger Britschgi, Tel. 079 412 84 62, E-Mail roger.britschgi@blind.ch

 

Haben Sie Fragen oder weitere interessante Inputs, wenden Sie sich bitte an unser Sekretariat unter Tel. 044 317 90 00 oder per E-Mail an info@blind.ch.

 

.

xxnoxx_zaehler