Gemeinsam nach vorne sehen.

.
Startseitebild Stellenausschreibung 2023

Wir suchen DICH - Stellen frei

«Der Schweizerische Blindenbund als Arbeitgeber»
Beim Blindenbund sind ca. 40 Personen angestellt, die sich mit Herzblut für die Rechte und Selbständigkeit blinder und sehbehinderter Menschen einsetzten.
Im Moment sind folgende Stellen frei:

Thun und Brig:

Mehr zu den offenen Stellen

Porträt Juni 2024

Porträt Juni 2024

«Ihre Unterstützung macht Béatrice Favre unabhängig.»

Weiterlesen Porträt Béatrice Favre
Vorlesen

 
Können Sie sich vorstellen, wie es ist, wenn Sie im Alter von 47 Jahren erfahren, dass Sie bereits ihr Leben lang an einer unheilbaren Augenkrankheit leiden, die zur Blindheit führen kann?

In diesem Spendenmailing erzählt die heute 75-Jährige, wie sie erfuhr, dass sie unter Retinitis pigmentosa leidet und sich darum an unsere Beratungsstelle SICHTBAR ZÜRICH wandte.Dort lernte sie u.a., selbständig ihren Haushalt weiterzuführen und sich mit dem Weissen Stock oder ihrem Blindenführhund zu orientieren.



Aktionstage Behindertenrechte 2024 - VBZ Inklusionstram Gemeinsam unterwegs

Inklusionstram

Das Tram «Gemeinsam unterwegs» zeigt, wie Menschen mit Behinderung den öffentlichen Verkehr nutzen. So zeigen etwa Bodenkleber auf, dass der Raum in der Nähe bestimmter Türen für Personen mit Rollstuhl gedacht sind.

Unter dem Motto «Rücksicht auf der ganzen Linie» fährt das Inklusionstram bis Ende November durch Zürich.




MehrInfos zum Inklusionstram

Aktuelles_rgz_Ausflug_Urnerboden_2018

Veranstaltungen

Hier finden Sie einen Überblick über die nächsten Veranstaltungen unserer Regionalgruppen.

Generalversammlungen, Kontaktgruppen-Treffen, Begegnungsgruppen-Ausflüge etc.

Alle Veranstaltungen

Hier geht's zu weiteren Hinweisen unter "Aktuelles"

.

xxnoxx_zaehler