.

SRF-Besucherführungen für Menschen mit einer Sehbehinderung

SRF-Besucherführungen für Menschen mit einer Sehbehinderung

Schweizer Radio und Fernsehen produziert täglich Sendungen für Menschen mit einer Sehbehinderung. Die akustischen Bildbeschreibungen, die Audiodeskription, sollen von heute 400 Stunden auf 900 Stunden erhöht werden. Deshalb bietet SRF ab sofort Spezialführungen für Menschen mit einer Sehbehinderung an.

Die Besucherinnen und Besucher erfahren viel über das Handwerk des Fernsehmachens. Sie erleben grosse und kleine Studios und gehen in die Malerei, wo es stets nach frischer Farbe duftet. Sie erfahren, wie die Moderatorinnen und Moderatoren sich in den Studios orientieren und wissen, wie sich das Moderationspult von «Schweiz aktuell» anfühlt.

Die Besucherführung dauert rund 90 Minuten, umfasst maximal 20 Personen pro Gruppe und ist kostenlos. Für weitere Informationen oder eine Anmeldung wenden Sie sich bitte an

Disposition Besucherführung
Susanne Demuth
Telefon 044 305 50 83
E-Mail besuch@srf.ch

.

xxnoxx_zaehler